Fünf

Roman von Peter te Desidero

Gruppe Alpha – Band 1

Sie sind zu fünft. Und sie sind eine eingeschworene Gemeinschaft. Sie sind die Gruppe Alpha. Vier Jungs, Tabor, Marcel, Kai und Emil, alle 16, und Fran, eine Frau, die vor kurzem 20 geworden ist. Im Netz spielen sie Ratio Belli. Ratio Belli ist kein gewöhnliches Computerspiel. Ohne es zu ahnen, werden sie überwacht, sobald sie das Spiel erstmals gewinnen. Und sie gewinnen regelmäßig. Als Team scheinen sie unschlagbar zu sein. Und sie haben Tabor in ihren Reihen. Der verfügt über ein sehr seltenes Talent. Was er sieht, vergisst er nie wieder. Er hat ein fotografisches Gedächtnis. Und mit dieser Fähigkeit ist er ein begehrter Mann.

Fran und Tabor sind ein Liebespaar. Niemand in der Gruppe weiß davon. Die beiden belügen ihre Freunde, um die Beziehung vor ihnen zu verbergen. Das kommt heraus, und es gibt Streit. Der Streit wird bedeutungslos, als die Polizei vor der Tür steht. Man unterbreitet ihnen ein Angebot. Ein unwiderstehliches Angebot.

Sie geben alles auf, lassen alles zurück, was ihnen wichtig ist. Auf einer abgeschirmten Militärbasis werden sie für eine geheime Mission ausgebildet.

Fran kämpft um ihre Liebe zu Tabor. Die fremden Lebensumstände auf der Militärbasis, die ungewohnte räumliche Nähe sorgt für Spannungen. Und als Tabor aus Eigensinn Pläne hinter ihrem Rücken schmiedet, droht ihre Beziehung zu zerbrechen. Aber so leicht gibt sie nicht auf. Fran ist eine Kämpferin. Sie ist das Herz und die Seele der Gruppe Alpha. Am Ende scheint auch sie ein desaströses Scheitern der Freunde nicht verhindern zu können.

Fünf ist eine Geschichte über die Kraft der Freundschaft. Fünf ist die romantische Geschichte einer außergewöhnlichen Liebe. Sie ist bewegend, dramatisch, mitreißend und unvergesslich.

Fünf gibt es
bei Amazon als E-Book für Kindle für € 2,99

hier

und als Taschenbuch für € 12,99

hier

und als E-Book für alle anderen Formate bei Thalia für € 2,99

hier